Bremendraggstars - Bremen Draggstars - Wer sind wir?

Bremen Draggstars - Wer sind wir?

 

Die Bremen Draggstars sind das Breitensportteam der Drachenbootabteilung des Bremer Sport Club e.1V. (BSC – ehemals Post-SV). Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende, Angestellte und Selbständige – alle sitzen hier zusammen in einem Boot. Gemeinsam trainieren wir zwei bis dreimal die Woche, sowohl im Sommer als auch im Winter, nehmen an Regatten im norddeutschen Raum (Bremen, Niedersachsen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern) teil und veranstalten jährlich den Bremer Drachenboot-Cup auf dem Werdersee.

Den Drachenbootsport gibt es in Bremen bereits seit 1996, als der 1. Bremer Drachenboot Club e. V. (1. BDC) gegründet wurde. Mit anfänglich 15 Mitgliedern wuchs der Verein innerhalb der nächsten beiden Jahre schnell auf 60 Mitglieder an. Trainiert wurde auf dem Kuhgraben in Bremen. Im Herbst 2003 sollte das Vereinsgelände jedoch der Erweiterung des Technologieparks weichen – der Club brauchte eine neue Trainingsstätte. Der Vorstand des BSC bekundete Interesse an der Neugründung einer Drachenboot-Abteilung und so zogen wir und unsere Drachenboote mit großer Begeisterung schon Mitte April 2004 in das Bootshaus an der Weser um.

Auch der Werdersee ist nah, sodass wir ideale Bedingungen haben, um sowohl Praxis auf einem stehenden Gewässer zu erlangen, als auch die Ausdauer durch Gegenströmung auf der Weser zu trainieren.

Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass auch in Bremen großes Interesse an unserem Sport besteht. Durch unsere Präsenz auf der Weser, die Erfolge bei Regatten und durch den Bremer Drachenboot-Cup können wir immer mehr Bremerinnen und Bremer sowie Personen aus dem Umland für den Drachenbootsport begeistern. Neben dem eigenen Breitensportteam trainieren bei uns seit Mai 2005 Studenten der Uni Bremen im Rahmen eines Hochschulsportkurses. Außerdem haben mehrere Bremer Unternehmen (CARO Autovermietung, Inros Lackner, Kreyenhop+Kluge, GEWOBA) durch die Teilnahme an unserem Cup die Faszination des Drachenbootsports für sich entdeckt und werden durch uns in den Sommermonaten mit ihren Teams trainiert.

Wir wünschen uns, dass die Abteilung im Laufe der nächsten Jahre weiter wächst und wir noch mehr Bremerinnen und Bremer für unseren Sport gewinnen können. In diesem Sinne starten wir in die neue Saison:

Are you ready? Attention. GO!

 

Erfolge

2016

Sieger B-Finale Indoorcup Itzehoe

4. Platz im Smallboat Mixed und 2. Platz im Smallboat Frauen und im Standardboot Mixed zusammen mit dem SCN beim Internationalen Drachenbootfestival in San Pedro del Pinatar

5. Platz Gruppe B 100 m Sprintcup, 7. Platz Gruppe C 280 m beim Drachenbootfestival Warnemünde

Sieger D-Finale Sportklasse über 200 m und 5. Platz Sportklasse 1000 m beim Drachenbootfestival Schwerin

7. Platz Billecup (2x5000m)

11. Platz Königscup 250 m bei der Emder Hafenmeile

15. Platz 250 m Sport-Basic und 20. Platz 500 m, 17. Platz 4000 m Sport-Premium beim Drachenbootfestival Hannover

 

2015

2. Platz im Smallboat Mixed und 1. Platz im Smallboat Frauen beim Internationalen Drachenbootfestival in San Pedro del Pinatar (zusammen mit dem SCN)

10. Platz beim Billecup (2x5000 m)

20. Platz 250 m Sport-Basic, 21. Platz 500 m und 21. Platz 4000 m Sport-Premium beim Drachenbootfestival Hannover

 

2014

ein Umbruchsjahr in dem sich unser Team neu findet. Wir fahren mit viel Spaß und stetig besseren Leistungen in Hannover bei den Dragonboatraces, den Goitsche Dragon Days, dem Bille Cup und dem Nikolauscup in Hamburg.  

 

2013

1. Platz über 500 und 2000 m, 2. Platz über 200 m bei den Goitzsche Dragon Days

4. Platz über 6000 m beim Drachen-Cup in Lübeck

5. Platz über 200 m und 7. Platz über 1000 m beim 12. Köpenicker Drachenboot-Frühjahrs-Cup

11. Platz über 500 m Breitensport bei den Dragonboatraces in Hannover

 

 

2012

2. Platz über 250 m Breitensport bei den Dragonboatraces in Hannover 

2. Platz über 250 m beim 2. Ligafinale in Leer

6. Platz über 200 m und 5. Platz über 500 m beim 4. Taiwancup in Hamburg Allermöhe

6. Platz im Coca-Cola Sprint-Cup beim 17. Warnemünder Drachenbootfestival

7. Platz über 4000 m Breitensport bei den Dragonboatraces in Hannover

7. Platz über 500 m, 8. Platz über 200 m, 12. Platz über 2000 m bei der Deutschen Drachenbootmeisterschaft DKV/DDV 2012, Hamburg

 

2011

Goldstrecke (135 km) beim 41. Wesermarathon von Hann. Münden nach Hameln

1. Platz in der Königsklasse über 250 m und 1000 m bei der 4. Offenen Leeraner Stadtmeisterschaft 2011

3. Platz über 250 m, 500 m und 2.000 m beim 3. Hamburger Taiwan-Cup 

3. Platz über 9600 m beim 4. Niko-Drachen-Cup, Hamburg

4. Platz bei der 5. Wesermeile (20,5 km) von Vlotho nach Minden 

5. Platz Breitensport bei den Dragonboatraces in Hannover 

6. Platz über 100 m und 13. Platz über 280 m beim 16. Warnemünder Drachenbootfestival